Dr. Than Immobilien

 

Werte die bleiben


Eine Immobilie ist dann wertvoll, wenn Sie ganzheitlich auf die funktionalen und emotionalen Bedürfnisse seiner Nutzer ausgerichtet ist. Neben dem Standort sind eine ansprechende Architektur, eine hohe glaubwürdige Ausführungsqualität und die emotionalen Mehrwerte die entscheidenden Faktoren, die eine Immobilie wertvoll machen. Das gefühlte Preis-Leistungs-Verhältnis bei Wohnimmobilien besteht somit aus der Summe der sachlichen Faktoren – wie Lage, Preis, Nutzungsmöglichkeiten und Ausführungsqualität – und den emotionalen Faktoren, bestehend aus Design, Innovation, Nachhaltigkeit und Lebensqualität.

Unser Bestreben ist es, diese Mehrwerte regelmäßig in die Entwicklung und Vermarktung unserer High End Immobilien zu integrieren. Damit sich Kaufentscheidungen auch noch in 20 und mehr Jahren als richtig herausstellen.

Zitat

Lenbach Gärten

München Maxvorstadt

Die Lenbach Gärten sind ein Schatzkästchen mitten in der Münchener Innenstadt. Zwischen Karlsplatz, Königsplatz und Hauptbahnhof, direkt am Alten Botanischen Garten, liegt dieses einzigartige Quartier, das in jeder Hinsicht die Maßstäbe für Premiumwohnen in München neu definiert hat.

Vier luxuriöse Wohnquartiere – teils mit Concierge- und Hotelservices – , ein Office-Quartier und das Fünf-Sterne-Hotel „The Charles“ formen zusammen das elegante Ensemble der Lenbach Gärten. Allen Häusern gemein ist der herausragende Standard, der selbst höchste Ansprüche und Erwartungen übertrifft.

Auftraggeber: Frankonia Eurobau
Projektzeitraum 2006 – 2012
Projektvolumen: 183.000.000,- EURO
Anzahl Wohneinheiten: 140

The Seven

München Gärtnerplatz

Der Turmsolitär ist mit seiner charakteristischen Form, dem Flugdach und den fünf markanten Kaminen, ein Landmark in der modernen Stadt München. Mit 15 Etagen und 56 Metern Höhe ist der THE SEVEN Turm das höchste Wohngebäude in der Innenstadt – und eine seltene Ausnahme, da solche Bauten in dieser zentralen Lage normalerweise keine Chance auf Genehmigung haben. Nirgends wo sonst in Münchens Wohnungen erlebt man solche berauschenden Panoramaaussichten über die Stadt und das Alpenvorland bis in die Hochalpen.

Die spektakulären bis zu 750 qm großen Loftwohnungen im THE SEVEN Tower und die großzügigen Stadtwohnungen, Penthäuser und Townhäuser im THE SEVEN Atrium bieten einen bislang unerreichten Luxus und Qualitätsstandard. Hierzu gehören selbstverständlich eine exklusive Lobby mit 24h-Stunden-Concierge und weitere Komfort- und Sicherheitsservices. Auch die Lage ist ideal: Mitten im Gärtnerplatzviertel, nur 2 Gehminuten vom Gärtnerplatz, 5 Gehminuten vom Viktualienmarkt und 10 Gehminuten zum Marienplatz mit Rathaus und Fußgängerzone entfernt.

Auftraggeber: aiP Gärtnerplatz GmbH & CO. KG
Vermarktungspartner: T&H Immobilienmarketing GmbH
Projektzeitraum: 2010 – 2012
Projektvolumen: 150.000.000,- EURO
Anzahl Wohneinheiten: 101

Montgelas Park

München Bogenhausen

Im feinen Münchner Stadtteil Alt-Bogenhausen entstand unweit der Isar und direkt neben dem Park der Bürgermeistervilla mit der exklusiven Wohnanlage „Montgelas Park“ – bestehend aus der „Villa Montgelas“ und dem „Haus Törring“- erneut ein Wohnquartier der Premiumklasse.

Optisch angelegt in der Manier klassizistischer Bauten vereinen diese mondänen Wohngebäude klar strukturierte Eleganz mit ausgesuchter Qualität, die auch höchste Ansprüche an exklusives Wohnen zufrieden stellt.
Zum Quartier zwischen Montgelasstraße, Törringstraße und Händelstraße gehören neben den edlen Wohnungen auch über 8.000 Quadratmeter exklusive Büroflächen entlang der Montgelasstraße.

Auftraggeber: Frankonia Eurobau
Projektzeitraum: 2009 – 2013
Projektvolumen: 58.000.000,- EURO
Anzahl Wohneinheiten: 31

Augustenhöfe

München Maxvorstadt

Im Herzen der Maxvorstadt und Schnittpunkt der Brienner Straße und Augustenstraße, zwischen Königsplatz und Stiglmaierplatz, dort, wo München am „münchnerischsten“ ist, entstand in großbürgerlicher Tradition und klassizistischen Stil das elegante und repräsentative Gebäudeensemble der Augustenhöfe.

Großzügige und herrschaftlich ausgestatte Wohnungen für jeden Anspruch, exklusive Penthäuser mit spektakulären Panoramasichten auf die City, ein hauseigener japanischer Garten und ein Concierge sind kennzeichnend für die Augustenhöfe. In 2 Gehminuten ist man im Museumsquartier rund um den Königsplatz und in nur 5 Gehminuten in der Fußgängerzone und am Hauptbahnhof.

Auftraggeber: RBB Grundbesitzverwaltungsgesellschaft mbH I
Vermarktungspartner: T&H Immobilienmarketing GmbH
Projektzeitraum: 2009 – 2012
Projektvolumen: 48.000.000,- EURO
Anzahl Wohneinheiten: 65

P'arc Bogenhausen

München Herzogpark

P'ARC ist eine Symbiose aus nachhaltiger Architektur und archetypischen Vorbildern aus der Gründerzeit. Das Projekt liegt im Herzogpark, dem gehobenen Stadtteil von Bogenhausen in einem parkähnlichen Gelände am Isarhochufer mit allen relevanten Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs vor der Tür und einer perfekten Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz. Eingebettet in alten Baumbestand entstanden in zwei Stadtvillen 13 exklusive Wohneinheiten. Mit seiner modernsten Bauweise, kombiniert mit hochwertigen Architekturelementen, die sich perfekt in das gewachsene Umfeld einfügen, erfüllt das Projekt P’ARC alle Kriterien einer außergewöhnlichen Immobilie.

Auftraggeber: HWN-Group
Projektzeitraum: 2004 – 2017
Projektvolumen: 21.000.000,- EURO
Anzahl Wohneinheiten: 13

Onyx - First Class Living

Frankfurt Westend

Das Onyx repräsentiert 15 Stockwerke feinstes Westend‐Wohnen mit Mainhatten‐Feeling im Art‐Déco‐Stil. Das exklusive Wohnkonzept mit Concierge, Security, Fitness und Services steht dabei für hohe Qualität und ausgewähltes Design. Mit atemberaubendem Blick über Frankfurt, den Taunus bis hin zu Spessart und Odenwald und mittendrin in einer der eindrucksvollsten Metropolen Deutschlands, gehört das Westend zu den TOP-Lagen der Stadt.
Das Onyx wurde in London von Immobilien-Profis aus der ganzen Welt mit dem „Europe Property Award“ in drei Kategorien als „Best Residential High-rise Development Germany“ ausgezeichnet. Gewonnen hat das Objekt in den Kategorien „Bestes Wohnhochhaus“, „Beste Wohnungen“ und „Beste Website“.

Auftraggeber: KSW Verwaltung GmbH & Co. Wohnbau KG
Projektzeitraum: 2013 - 2017
Projektvolumen: 76.000.000,- EURO
Anzahl Wohneinheiten: 26

Schwindstrasse 15

München Maxvorstadt

Eleganz und zeitlose Architektur bilden den hochwertigen Rahmen für dieses nachhaltige Immobilieninvestment in der Münchner Maxvorstadt. Zwischen Bildung, Kunst und Prachtarchitektur ist die Schwindstraße 15 mit zwei U-Bahnstationen und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten in der Nachbarschaft optimal angebunden und bietet alle Vorzüge des urbanen Lebens.

Auftraggeber: KK Unternehmensgruppe
Projektzeitraum: 2015 - 2016
Projektvolumen: 10.000.000 €
Anzahl Wohneinheiten: 10


Zurück